A bis Z

In der Grafental Klinik steht Ihnen unser Patientenmanagement gerne für alle Fragen zur Verfügung. Wichtige Informationen rund um Ihren Aufenthalt haben wir auch hier für Sie zusammengestellt.

Sie haben Fragen rund um einen Klinikaufenthalt? Auf dieser Seite haben wir wichtige Themen für Sie zusammengestellt.
Sehr gerne können Sie sich auch an die Mitarbeiter im Patientenmanagement wenden. Sie sind Ihnen bei allen Fragen rund um die Aufnahme, Wahlleistungen und vielen weiteren Themen gerne behilflich.



Aufnahme

Vor der stationären Behandlung werden Sie bei uns als Patient aufgenommen. Die Aufnahme befindet sich im Eingangsbereich der 3. Etage, die Sie barrierefrei erreichen können.




Besuch

Ihre Besucher sind hier herzlich willkommen. Bitte nehmen Sie dabei jedoch Rücksicht auf Ihre Mitpatienten. Wenn Sie mit Ihrem Besuch die Station verlassen wollen, sagen Sie bitte dem Pflegepersonal Bescheid. Die regulären Besuchszeiten liegen zwischen 9.00 Uhr und 20.00 Uhr.




Entlassung

Wir hoffen mit Ihnen, dass wir Sie so schnell wie möglich wieder entlassen können. Die Entscheidung darüber, wann es so weit ist, trifft der für Sie zuständige Arzt. Bei einer vorzeitigen Entlassung auf eigenen Wunsch, müssen wir Ihnen die Verantwortung dafür übertragen und Sie ein entsprechendes Formular unterschreiben lassen.

An Ihrem Entlassungstag können Sie sich nochmals mit einem Frühstück stärken, bevor Sie das Krankenhaus verlassen.

Auch bei Ihrer Entlassung sind einige Formalitäten notwendig: Bitte melden Sie sich in der Patientenverwaltung ab. Die von den gesetzlichen Krankenkassen geforderte Eigenbeteiligung bitten wir, am Entlassungstag vorzugsweise per Zahlung mit einer EC-Karte dort zu entrichten.

Bevor Sie unser Haus verlassen, sollten Sie nochmals überprüfen, ob Sie alle persönlichen Dinge eingepackt haben – auch möglicherweise hinterlegte Wertgegenstände. Bitte denken Sie außerdem daran, entliehene Gegenstände sowie den Safeschlüssel und die Trinkflasche zurückzugeben.




Wahlleistung

Die Grafental Klinik bietet verschiedene Wahlleistungen wie z.B. die Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer an. Alle Informationen dazu erhalten Sie bei unserer freundlichen Patientenverwaltung am Empfang in der 3. Etage.




Zuzahlung

Gesetzliche Krankenkassen erheben eine Zuzahlung von 10 Euro pro Tag im Krankenhaus. Diese muss in vielen Fällen das Krankenhaus einziehen. Es ist am einfachsten, wenn Sie diese bei Ihrer Entlassung per Karte oder in bar zahlen.

Unter gewissen Voraussetzungen können Sie von der Zuzahlung befreit werden. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an unsere Patientenverwaltung.




Anregung, Lob und Kritik

Wir freuen uns über jedes Lob, Ihre Anregungen und sind auf Ihre Kritik angewiesen, damit wir uns weiterhin verbessern können. In Ihrer Patientenmappe finden Sie einen Bewertungsbogen. Wir bitten Sie diesen ausgefüllt in den Briefkasten an der Patientenaufnahme in der 3. Etage einzuwerfen. Sie können Ihre Rückmeldung auch den Beschäftigten der Stationen geben oder per Post, Fax oder E-Mail an uns schicken. Selbstverständlich können Sie Ihre Rückmeldung auch anonym abgeben.

Grafental Klinik GmbH
Lob- und Beschwerdemanagement
Luise-Rainer-Str. 6-10
40235 Düsseldorf

Telefon: 0211 – 4477 2410
Fax: 0221 – 4477 2499
E-Mail: beschwerdemanagement@­grafental-klinik.de

Sollten Sie während Ihres Aufenthalts Grund für Kritik haben, wenden Sie sich bitte an einen unserer Mitarbeiter.




Fernsehen, WLAN, Zeitungen

Entspannung und Genesung stehen bei uns im Mittelpunkt. In unseren Zimmern mit eleganter Hotelausstattung stehen unseren Patienten W-LAN und Fernseher zur Verfügung. Auf der Station halten wir für Sie eine aktuelle Tageszeitung bereit. Außerdem steht Ihnen eine große Auswahl an Büchern zur Verfügung.




Parken

Die Grafental Klinik ist durch ihre hervorragende Lage mit idealer Verkehrsanbindung, die Parkmöglichkeiten in einer eigenen Garage mit über 300 Stellplätzen und die durchgängige Erreichbarkeit ohne Stufen für wirklich jeden Patienten und Besucher hervorragend erreichbar.

Die Einfahrt in die Parkgarage befindet sich am Verkehrskreisel vor dem Air-Liquide-Gebäude. Bitte beachten Sie, dass der Parkautomat des Parkhausbetreibers keine Karten und nur 5 und 10 Euroscheine (20 Euroscheine ab einem Betrag von 10 Euro) akzeptiert.




Visite

Die ärztliche Visite dient dem Zweck, Befunde und Untersuchungsergebnisse mit Ihnen zu besprechen und alle an Ihrer Behandlung Beteiligten stets auf dem neuesten Stand zu halten. Daher kann es vorkommen, dass gleichzeitig mehrere Mitarbeiter unseres Hauses Ihr Zimmer betreten. Selbstverständlich stehen Ihnen die Ärzte und Mitarbeiter des Pflegedienstes auch außerhalb der Visiten für Fragen zur Verfügung.




Begleitperson

Sollten Sie sich wohler in Begleitung eines vertrauten Menschen fühlen, kann in unseren geräumigen Zimmern ein weiteres Bett dazu gebucht werden. In medizinisch angebrachten Fällen (z.B. bei Kleinkindern) werden die Kosten von der Krankenkasse getragen. Bei allen Fragen helfen Ihnen unsere Mitarbeiter im Patientenmanagement weiter. Diese können Sie telefonisch unter 0221 – 4477 2424 erreichen.




Café

In der Eingangshalle finden Sie das GrandArc Café. Die Cafeteria ist ein eigenständiger Betrieb und unabhängig von der Grafental Klinik. Wir haben keinen Einfluss auf die Öffnungszeiten und das Personal.




Fundsachen

Fundsachen werden zentral für das gesamte Gebäude am Empfang im Erdgeschoss gesammelt. Sollten Sie etwas auf Ihrem Zimmer vergessen haben, wenden Sie sich bitte an die Station unter 0211- 4477 2350.




Patientenfürsprecher

Unsere Patientenfürsprecherin Frau Dr. Schaper können Sie unter 0211-4477 3390 erreichen. Sie vertritt vertraulich die Interessen unserer Patienten.




Verpflegung

In Kooperation mit der Menü-Manufaktur Hofmann haben wir für Sie eine abwechslungsreiche Speisekarte zusammengestellt, die um saisonale Gerichte ergänzt wird. Sie entscheiden dann, welche Speisen unser Personal Ihnen servieren soll.

Sollten Sie Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten haben, informieren Sie bitte die Küche.

Für die Mahlzeiten steht ein Speisraum zur Verfügung. Frühstück, Nachmittagskaffee und Abendbrot werden in reichhaltiger Buffetform angeboten. Servicekräfte stehen Ihnen natürlich unterstützend zur Verfügung. Das Mittagessen, welches Sie zuvor aus der Menükarte ausgewählt haben, wird Ihnen am Tisch serviert. Sollten Sie noch nicht mobil sein, bringen wir Ihnen Ihr Essen auch sehr gerne ans Bett.

Frühstück: 08:00 – 09:30 Uhr

Mittagessen: 12:00 – 13:00 Uhr

Abendessen: 17:30 – 18:30 Uhr




Top