Orthopädie

Dr. Backhaus und Dr. Godry beieten in der Grafental Klinik das gesamte Spektrum operativer Behandlung im Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie an und damit modernste Untersuchungstechniken und die individuell beste Therapie für Patientinnen und Patienten.

Orthopädie und Unfallchirurgie in der Grafental Klinik

Dr. med M. Backhaus und Dr. med. H. Godry



Orthopädie und Unfallchirurgie in der Grafental Klinik

Dr. med. M. Backhaus und Dr. med. H. Godry


Arzt für Orthopädie untersucht Knie einer Patientin

Sprechstunde


Montag, Dienstag, Donnerstag
8.00 – 13.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch
8.00 – 12.00 Uhr
Freitag
8.00 – 13.00 Uhr
Notfallsprechstunde täglich
8.00 – 9.30 Uhr


Kontakt


0211 4477 3100

info@praxis-gradus.de


Dr. Backhaus und Dr. Godry bieten Ihren Patientinnen und Patienten in der Grafental Klinik Düsseldorf das gesamte Spektrum der orthopädischen und unfallchirurgischen Behandlung an. Die beiden Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie schöpfen vor einer Operation sämtliche konservative Behandlungsoptionen aus.

Dr. Backhaus und Dr. Godry absolvierten zunächst gemeinsam den unfallchirurgischen Teil Ihrer Ausbildung in einer der größten Unfallklinken der Welt im Bergmannsheil-Krankenhaus in Bochum.

Anschließend spezialisierten sich beide Ärzte auf dem orthopädischen Fachgebiet: Dr. Godry in der minimal-invasiven (arthroskopischen) Behandlung von Gelenkerkrankungen und Dr. Backhaus in der Behandlung von traumatischen und degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen.

In ihrer Praxis GraDus im Medical Center in Düsseldorf bieten Dr. Backhaus und Dr. Godry das gesamte Spektrum der nicht-operativen orthopädischen und unfallchirurgischen Behandlung an.

Orthopädische und unfallchirurgische Operationen führen die beiden Fachärzte in der Grafental Klinik durch.

Beiden Ärzten ist daran gelegen, zunächst sämtliche konservative Behandlungsoptionen auszuschöpfen bevor eine Operation angeraten wird.


Operatives Behandlungsspektrum der Orthopädie

  • Arthroskopie des Schultergelenks
    • Labrumrefixation bei Instabilität des Schultergelenkes
    • Rotatorenmannschettennaht bei Sehnenverletzungen der Schulter
    • Schleimbeutelentfernung unter dem Schulterdach und subakromiale Dekompression
    • Behandlung der Arthrose des Schultereckgelenkes
    • Knorpeltherapie
    • Entfernung von freien Gelenkkörpern
    • Behandlung bei Erkrankungen der langen Bizepssehne
    • Behandlung bei Schultersteife (Frozen Shoulder)
  • Arthroskopie des Kniegelenks
    • Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes bei Kreuzbandriss
    • Behandlung bei Verletzungen des Innen- und Aussenmeniskus
    • Knorpeltherapie
    • Entfernung von freien Gelenkkörpern
    • Glättung von Schleimhautfalten
  • Arthroskopie des Sprunggelenkes
    • Glättung von Schleimhautfalten und vergrößerten Bandanteilen
    • Knorpeltherapie
    • Entfernung von freien Gelenkkörpern
    • Abtragung überstehender Knochen
  • Offene Operationen an Knie und Schultergelenk
    • Umstellungsosteotomien bei Arthrose im Kniegelenk
    • Schulterprothese
    • Achillessehnennaht bei Riss der Achillessehne
    • Entfernung von Exostosen
    • Operation bei Erkrankungen der Patellasehne „Jumpers Knee“
    • Metallentfernung
  • Operationen an der Wirbelsäule
    • Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule (LWS) und Halswirbelsäule (HWS)
    • Spinalkanalstenose der Lendenwirbelsäule (LWS) und Halswirbelsäule (HWS)
    • Bandscheibenverschleiß
    • Tumor der Wirbelsäule
    • Skoliose / Fehlstellungen
    • Wirbelkörperfrakturen
    • Wirbelgleiten/ Spondylolisthesis

Top